Herzlich willkommen an der Deutschen Schule Ho Chi Minh City - International German School (IGS)

"FOLGEN" SIE UNS DOCH EINFACH

  

                              Schüler bauen weltweit Brücken

                              IHK-Wettbewerb für Deutsche Auslandsschulen

      „Seiteneinsteigerprogramm in den naturwissenschaftlichen Unterricht

für Lernende ohne Deutschkenntnisse“

 

1. Beschreibung

 An der International German School HCMC (IGS) wurde ein Sprachförderprogramm für den Seiteneinstieg von Schülerinnen und Schüler (SuS) ohne Deutschkenntnisse entwickelt, eingeführt und evaluiert. Es richtet sich an Lernende, die aus anderen nationalen und internationalen Bildungssystemen in die Klassenstufen 2-7 an die Deutsche Schule in der boomenden Wirtschaftsmetropole HCMS wechseln. Sie erhalten damit perspektivisch die Möglichkeit, in Deutschland bzw. im deutschsprachigen Raum eine Ausbildung oder ein Studium aufzunehmen. Derzeit sind an der IGS SuS aus 17 Nationen eingeschrieben. In den vergangenen drei Jahren nahmen 55 % der SuS am Seiteneinsteigerprogramm teil, davon 50% aus Vietnam.

 

Die Besonderheit des Programms besteht darin, dass die SuS bereits unmittelbar nach dem Wechsel an die IGS am Profilschwerpunkt - Naturwissenschaftlicher Unterricht - teilnehmen und vollständig in alle Bereiche des Schulalltags integriert sind: Der naturwissenschaftliche Fachunterricht ergänzt den Sprachunterricht konzeptionell; gleichzeitig entwickeln die Kinder Kernkompetenzen im Bereich Naturwissenschaften.

 2. Worin besteht die Bedeutung des Programms?

 

  1. Die Förderung in den Sachfächern setzt unmittelbar ein. Auf diese Weise erwachsen den Lernenden keine Nachteile in Form einer Rückstufung bzw. Wiederholung einer Klassenstufe
  2. Der Fachunterricht komplementiert den Erwerb der Deutschen Sprache im Hinblick auf den Erwerb fachspezifischer Termini und Denkoperationen bzw. den daraus folgenden sprachlichen Strukturen.
  3. Das Programm bildet die Brücke für den Einstieg in deutschsprachige Bildungssysteme; damit verbunden werden wichtige Voraussetzungen für eine Berufsausbildung oder ein Studium in deutschsprachigen Ländern geschaffen und der Nachwuchs von Fachkräften gefördert.

 

  1. Das Programm kann Erfahrungen und Anregungen für die sprachliche Integration an Schulen in Deutschland bereitstellen.

 

 

3. Module des Programms

 

  1. Vorbereitender Sprachkurs für Seiteneinsteiger (100 Stunden A1, 1-2 x wöchentlich mit Intensivblock kurz vor dem Beginn des Schuljahres

 

  1. Einführung: Educational Technology/ digitale Sprachlern-Anwendungen

 

  1. DaF-Unterricht auf der Basis eines modularen DaF-/ DaZ-Lehrplans mit Prüfungen zur Lernstandfeststellung

 

  1. Parallelprogramm DFU (Bio, Ch, Ph, Ma, Ge) sowie Sachkunde in der Primarstufe. In allen anderen Fächern nehmen die SuS am Unterricht im Klassenverband zusammen mit den Lernenden am Programm für Muttersprachler teil.

 

  1. Schrittweiser Transfer in das Programm für Muttersprachler begleitet durch DaF/ EdTech-Coach unter Berücksichtigung der im Inklusionskonzept vorgegebenen Kriterien.

 

  1. Vollständige Integration in das Programm für Muttersprachler (entsprechend Inklusionskonzept nach 1-3 Schuljahren) bei Fortführung des DaF/ DaZ-Unterrichts, welcher Themen des Fachunterrichts vorentlastet bzw. nachbereitet und gleichzeitig einen systematischen Aufbau sprachlicher Strukturen fortsetzt.

 

 

4. Das Seiteneinsteigerprogramm an der IGS ist ganzheitlich konzipiert und

   fördert die Ausbildung von kulturellen und sozialen Brücken.


     -> So waren die Seiteneinsteiger bei folgenden Auftritten involviert:

 

-       Chorauftritt und Stände zum Deutschlandtag zusammen mit den Wirtschafts- und Mittlerinstitutionen in HCMC

-       Konzert in der Soul Academy mit Martina Marques (Einladung einer brasilianischen Künstlerin aus Deutschland in Kooperation mit dem Internationalen Chor HCMC)

-       Studio-Aufnahme einer Musik-CD

-       Brasilianische Musikwoche an der IGS in Vietnam unter Leitung brasilianischer Musiker aus Deutschland Eröffnung des Gesangswettbewerbs des DAAD auf dem Campus der Nationalen Universität

-       Konzerteröffnung: FrühlingsJazz auf dem IGS-Campus

-       Tag zur Förderung der Kreativität und des traditionellen Handwerks

-       Keramikprojekt (Traditionelle Vietnamesische Brennverfahren/ Herstellung des Schulgeschirrs)

-       Tape-Art-Projekt mit Unterstützung des Deutschen Generalkonsulats

-       Gemeinsam mit den Pasch-Schulen: Nikolausfeier

-       Theaterstück zum Laternenfest der IGS

 

Überdies nahmen die DaF-Seiteneinsteiger teil an:

 

è Projekten zur Förderung des Umweltbewusstseins und Nachhaltigkeit

 

  • Exkursionen Pfefferfarm und Unterwasserwelt der Insel Phu Quoc
  • Kaffeeprojekt: Plantagen im Hochland von Da Lat
  • Müllprojekt Vung Tau

 

 

è Projekte zur Förderung von sozialer Verantwortung

 

  • Lauf zum Fall der Berliner Mauer
  • Aktion „Bildungsflieger“ (Projekt der Stiftung Bildung und Handwerk)
  • Projekttag: Tag der Achtsamkeit (Projekt zur Förderung von Toleranz)
  • „Buy No Rhino“ (Tierschutzprojekt)
  • Teilnahme am Pasch-Wettbewerb „Städte am Fluss“

 

 

è Organisation und Durchführung von Festen

 

  • Traditioneller Deutscher Weihnachtmarkt in HCMC mit Glasbläser-Werkstatt
  • Vietnamesisches Neujahrsfest (Theater und Chor)

 

Das Seiteneinsteigerprogramm wird von akademischer Seite im Bereich Naturwissenschaften/ bilingualer Unterricht konzeptionell von Professor Becker, derzeit DAAD-Gastprofessor für Chemiemethodologie an der Ho Chi Minh City University of Education, mit dem Forschungsschwerpunkt Bilinguales Lernen im Sachfach Chemie begleitet. (vgl. dazu auch IGS News, 2017, S. 3)

 

Über 20 Lehramtsstudierende aus Deutschland und Vietnam wurden in den letzten drei Schuljahren von IGS-Mentoren dabei unterstützt sich mit den besonderen Anforderungen des DaF/ DFU-Unterrichts an dieser Deutschen Auslandsschule vertraut zu machen.

 

Eine wesentliche Säule des Seiteneinsteigerprogramms bilden digitale Lern- und Organisationsmedien. Sowohl im Bereich Naturwissenschaften als auch im Bereich DaF/DFU ermöglichen sie einen systematischen Kompetenzaufbau bei flexibler Gestaltung im Hinblick auf: räumlich/zeitliche Gliederung des Unterrichts, Aufgabencharakter, selbstbestimmtes Lerntempo und Leistungsfeststellung.

 

Für eine reibungsarme Implementierung bietet die IGS Lernenden, Lehrenden und Eltern einen EdTech-Coach sowie eine Reihe von Fortbildungen und Workshops in den Bereichen DaF/DFU und Digitalisierung an. Diese fanden schulintern oder im Rahmen der regionalen Fortbildungen der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen, über den DAAD, z.T. auch in Kooperation mit den Pasch-Schulen vor Ort (z.B. DSD Gold) statt. Zusammen mit den PASCH-Schulen führen die Seiteneinsteiger der IGS im März 2018 die ersten DSD I-Prüfungen in HCMC auf dem Campus der IGS gemeinsam durch.

 

 Titelsong zu Aktion: Schüler bauen weltweit Brücken

https://www.youtube.com/watch?v=DTFLSrseJvM

 Tape Art Workshop im Vietnamesischen Fernsehen

https://www.youtube.com/watch?v=fEvlGx0UJv0

 Konzert in der Soul Academy

https://www.youtube.com/watch?v=T5f-klEYHmU

 Weihnachtsmarkt im Vietnamesischen Fernsehen

https://www.youtube.com/watch?v=0e7-PszHfQM

 Brasilianische Musikwoche an der IGS (Workshops und Konzertmitschnitte)

https://www.youtube.com/watch?v=5qJ_e2iQZjQ

 https://www.youtube.com/watch?v=uk5UK751Vq0

 Feierlichkeiten zum Vietnamesischen Neujahr

https://www.youtube.com/watch?v=dkQomsdxfnI

 Laternenfest

https://www.youtube.com/watch?v=BfKDCB98Yws

 Aktion Bildungsflieger

https://www.youtube.com/watch?v=he7vx3HN65Y

 

START OF THE EARLY BIRD APPLICATION AT IGS

SCHOOL YEAR 2017/ 2018

WEIHNACHTSMARKT

am 15.12.2016


St. Martin Laternenmarsch

am Freitag 11.11.2016

SOMMERFERIEN !!!

Die IGS wünscht schöne Sommerferien und dankt den Lehrenden und Unterstützern der IGS für ein gelungenes Schuljahr 2015/ 2016

Sommerfest an der IGS

25.06.2016

Fotos bitte hier klicken

Musikwoche an der IGS
30. Mai bis 3. Juni 2016
mit dem Ensemble Brasilien Block aus Stuttgart (Herkunft: Brasilien)
unter der Leitung von M. Merklinger und K. Howitz

Deutschkurs an der IGS


Osterferien an der IGS 

von Freitag, 25.03.2016 bis Freitag, 08.04.2016

Ostern an der IGS

19.03.2016

Filmprojekt unter der Leitung von Dominik Götz (Vorschule und Klasse 2)

A Christmas Carol

(eine Vorschul Produktion)

Rudolph, the red nosed reindeer

(eine Produktion des Kunstunterrichts der 2. Klasse)

Abenteuer Eislaufhalle

am 26.01.2016

 

Fotosession beim Weihnachtszauber

Alle Fotos: hier klicken


Weihnachtsmarkt an der IGS

am 05.12.2015

Lantern parade (St Martin)

11.11.2015

Liebe Freunde der IGS, 

 

ein lauschiger Sommerabend, unbeschwerte Musik und Kinder, die singend mit ihren selbstgebastelten Laternen überall kleine Lichtpunkte in die Nacht malten. 

Nachdem die Martinsgeschichte in  Standbildern vorgestellt worden war, zogen Kinder, Eltern und Gäste gemeinsam durch die Straßen. Passanten blieben stehen und und beobachteten das farbenprächtige Treiben. 

Als der Laternenzug in den Garten der Schule zurückkehrte, flackerte bereits das Martinsfeuer und erhellte die Baumkronen. Mit Brezeln in der Hand versammelten sich die Kinder um das Feuer und sangen Lieder mit Flötenbegleitung.  In einer riesigen Pfanne und auf einem großen Grill wurde das Essen vor den Augen der Besucher frisch von vietnamesischen Auszubildenden zubereitet.

Bis in die späten Abendstunden unterhielten sich Eltern und Gäste an den Holztischen im Garten, während die Kinder ausgelassen spielten. 

Wir möchten uns bei allen Besuchern für die schöne Atmosphäre an diesem Abend bedanken. 

 

tart German-Vietnamese Charity Run 2015

08.11.2015



 

mehr Fotos, bitte hier klicken

Berliner Gymnasium zu Besuch auf dem IGS Campus

15.10.2015

Die Schüler der Klassen 4-6 und Schüler des Berliner Barnim-Gymnasiums diskutierten heute
am Vormittag über das Schulleben in Vietnam und Deutschland.Nach einem kleinen gemein-
samen Snack zeigten unsere Schülerinnen den Gymnasiasten unseren Campus. Die Schulleiter
beider Einrichtungen besprachen Möglichkeiten gemeinsamer Projekte in der Zukunft. 

Wir bedanken uns bei unseren Lehrern und bei Frau Thuy Luong für die Organisation
und Durchführung dieses Treffens.


 



Vietnamese German Charity Run

am 08.11.2015

 

Radfahren für den Schutz der Nashörner

30.09.2015

"BUY NO RHINO"

Vanessa und Victoria Wiesenmaier aus Kapstadt besuchten den IGS Campus.

"BUY NO RHINO" Dies ist der Slogan des Projekts zum Schutz der Dickhäuter, welches von
den zwei deutsch-südafrikanischen Schwestern ins Leben gerufen worden ist. Die beiden
jungen Damen starteten ihre Radtour von Hongkong nach Singapur im April 2015.

Am Morgen des letzten Septembertages trafen Ness und Vicky mit ihren Rädern auf dem IGS
Campus ein und gaben eine Präsentation vor den Schülerinnen und Schülern der Klassen 4-6.
Unter anderem wurde auf die dramatischen Folgen des Handels mit dem Horn der Tiere
aufmerksam gemacht. Die Zuhörer stellten viele Fragen in der auf Deutsch geführten
Diskussion.

An die interessante Begegnung schließt sich ein fächerübergreifendes Projekt in den Fächern
Englisch und IT an. Außerdem werden unsere Schülerinnen und Schüler ihre Gedanken zum
Tier-bzw. Umweltschutz in einem Kunstprojekt zum Ausdruck bringen.

Wir haben uns gefreut, ein Etappenziel der Tour zu sein.

Weitere Informationen zur Tour erhalten Sie auf:  http://www.BuyNoRhino.co.za

MONDFEST am 27.09.2015


Vertreter der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) zu Besuch an der IGS

22.09.2014

Das Schulmanagement und die Vertreter der ZfA  tauschen sich über die jüngsten Entwicklungen
auf dem Campus aus. Gegenstand des Austauschs zwischen H. Wegmann (ZfA), Dr. Fischer (ZfA)
und Dirk Thormann (IGS) waren u.a. auch das Sprachprogramm für vietnamesische Lernende
ohne Vorkenntnisse in der deutschen Sprache sowie die Rolle der IGS innerhalb des Netzwerks Deutscher Auslandsschulen. Im Anschluss an die Gespräche nutzte die Regionalbeauftragte Dr. Fischer die Gelegenheit zu Besuchen in den Klassen und unterhielt sich mit Lehrenden über die Besonderheiten der schulischen Arbeit im Ausland.  Es war der zweite Besuch für die Beauftrage
der ZfA auf dem IGS Campus. Als besonders angenehm erwähnte sie auch die Atmosphäre in
den Räumlichkeiten des Kindergartens.

(von links nach rechts: Dr. Fischer (ZfA/ Beauftragte der Region Indien und Südostasien), Dirk Thormann (Geschäftsführender Schulleiter), Heide Schaffer (Leiterin der Grundschule)


Wahl der Elternvertreter

08. September

Sehr geehrte Eltern,

wir möchten unsere Elternvertreter zu ihrer Wahl beglückwünschen. Über die in Aussicht gestellte Unterstützung bei der Organisation verschiedener Veranstaltungen freuen wir uns.

Gleichzeitig möchten wir die Gelegenheit zum Anlass nehmen, uns bei den Elternvertretern des letzten Schuljahres für die geleistete Unterstützung zu bedanken.

Für die einzelnen Gruppen/ Klassen wurden folgende Elternvertreter (fett) und Stellvertreter
gewählt:

Frau Stefanie Neukirchen (Krippe)

Frau Anne Greenfield (Krippe)

Herr Timo Krokowski (Kindergarten A)

Frau Anne Greenfield (Kindergarten A)

Herr Thomas Weltner (Kindergarten B)

Herr John Keir Steinke (Vorschule)

Herr Hong Phuong Mach (Vorschule)

Herr Felice Iacobellis (Klasse 1)

Herr Benjamin Goehring (Klasse 1)

Frau Regina Werner (Klasse 2)

Frau Sam Nguyen Thi Huyen (Klasse 2)

Herr Dinh Van Thang (Klasse 3)

Frau Vo Thi Thu Huong (Klasse 3)

Herr Uwe Hauser (Klasse 4)

Frau Nguyen Thi Thu Van (Klasse 4)

Herr Frank Schellenberg (Klasse 5)

Herr Nguyen Hong Hoa (Klasse 6)

Am 08.09.2015 haben die Elternvertreter Frau Steffi Neukirchen zu ihrer Vorsitzenden und
Herrn Dinh Van Thang zu ihrem Stellvertreter gewählt.

Die Elternratsvorsitzende ist geborenes Mitglied des Schulbeirates. Neben ihr wurden Herr
Geicke, Herr Benjamin Goehring, Herr Felice Iakobellis in den Beirat gewählt.
Herr T. Krokowski wurde als beratendes, zusätzliches Mitglied aufgestellt.

Der Schulbeirat tritt demnächst auf Einladung zusammen.

Wir wünschen den Mitgliedern des Elternrats sowie den Mitgliedern des Schulbeirats gutes
Gelingen und freuen uns auf die Unterstützung bei der Verwirklichung unserer gemeinsamen
Ziele.

Kulturtipp Hanoi/ HCMC - Deutsches Filmfestival
6. - 20. September

Nähere Informationen: Deutsches Filmfestival

27.08.2015

Am 27.08.2015 besuchte Frau Peterson (Leitende Redakteurin der Zeitschrift Begegnung)
die DS HCMC (IGS). Neben spannenden fachlichen Gesprächen auf ihrem Campusrundgang
führte der Besuch aus Deutschland u.a. Interviews mit Schülern, Lehrenden und Eltern.

Am Nachmittag besuchte Frau Petersen gemeinsam mit der Schulleitung das Büro der Außenhandelskammer sowie das Büro des Deutschen Hauses und informierte sich am
frühen Abend im Gespräch mit Dr. Neukirchen über das Engagement der Vietnamese-German University.

Das u.st. Foto entstand zusammen mit Herrn Wegmann (Zentralstelle für das Auslandsschul-
wesen, im Foto links), welcher den Schulaufbau unterstützt und ebenfalls für ein Gespräch
auf dem Campus der deutschen Schule zur Verfügung stand.





26. August, 2015

Besuch aus der Deutschen Botschaft auf dem Campus der DS HCMC (IGS).
Es wurde über Anknüpfungspunkte und die Entwicklung der Schule gesprochen.

von l. nach r.

Manfred Scholz, Verwaltungsleiter des GK HCMC; Hans-Joerg Brunner,
Gesandter der Deutschen Botschaft und Leiter der Wirtschaftsabteilung;
Olaf Malchow, Ständiger Vertreter GK HCMC; Dirk Thormann,
geschäftsführender Schulleiter DS HCMC (IGS)


Sonja Stoll, Leiterin des Goethe Instituts HCMC, besucht die
Deutsche Schule HCMC (IGS). Es wurden Möglichkeiten einer
Zusammenarbeit besprochen.